Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Menstruationstasse anwendung

VERWENDUNGSZWECK
MonthlyCup ist eine wiederverwendbare Menstruationskappe, welche in die Scheide eingeführt wird und die Menstruation auffängt.

MONTHLYCUP ANWENDUNG
MonthlyCup reinigen Die Kappe sollte vor der ersten Verwendung und einmal im Monat gekocht werden:
» Geben Sie die Kappe in einen Topf; bedecken Sie sie vollständig mit Wasser und kochen Sie sie drei Minuten lang. Lassen Sie den Topf nicht unbeaufsichtigt. Falls die Kappe durch Verkochen des Wassers anbrennt, muss sie entsorgt werden.

Während der Periode:
» Nach dem Entfernen leeren Sie die Kappe, waschen Sie sie mit unparfümierter und Öl-freier Seife. Spülen Sie diese gründlich mit Wasser ab.
» Überprüfen Sie, dass die kleinen Löcher am Rand sauber und frei sind. Die Kappe kann bis zu 5 Jahre wiederverwendet werden. Überprüfen Sie ihre Kappe regelmäßig auf Schäden. Ist sie beschädigt, ersetzen Sie sie. MonthlyCup kann sich durch das Hämoglobin im Blut verfärben. Dies beeinträchtigt nicht die Funktion der Kappe.

MonthlyCup einführen
1. Reinigen Sie Ihre Hände vor dem Einführen der MonthlyCup gründlich.
2. Finden Sie eine Position zum Einführen, die am besten für Sie ist; sitzend auf der Toilette, stehend mit einem Fuß auf der Toilette oder hockend. Entspannen Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur.
3. Halten Sie die Kappe mit dem Kugel-Ende nach unten zeigend. Falten Sie den Rand U-förmig. Siehe Abbildung 1.
4. Öffnen sie die äußere Scheide. Führen Sie die Kappe Richtung Ende Ihrer Wirbelsäule ein, sodass die Kugel sich in der vaginalen Öffnung befindet. Siehe Abbildung 2 und 3. Führen Sie die Kappe nicht so tief ein wie einen Tampon. Um sicher zugehen, dass sie sich vollständig öffnet, führen Sie einen Finger um die Kappe herum, ziehen, drücken oder drehen sie ein wenig. Gleitmittel auf Wasserbasis erleichtern möglicherweise das Einführen. Verwenden Sie keine Produkte auf Öl-Basis. Wenn Sie MonthlyCup korrekt platziert haben, sollte sie nicht zu spüren sein. Falls Sie ein unangenehmes Gefühl haben oder sie ausläuft, ist sie möglicherweise falsch platziert. Üben Sie, bis Sie die richtige Platzierung im ihrem Körper finden. Falls die Kugel stört, kann sie abgeschnitten werden. Dies beeinträchtigt nicht die Funktion der Kappe. Sollten Sie immer noch Probleme haben, habe sie möglicherweise die falsche Größe. Kontaktieren Sie uns zur Empfehlung der richtigen Größe.

MonthlyCup Entfernen
Leeren Sie die Kappe spätestens alle 12 Stunden, auch wenn sie nicht vollständig gefüllt ist. Setzen Sie sich auf die Toilette oder stehen Sie in der Dusche zum Entfernen. Die meisten Nutzerinnen müssen MonthlyCup zum Urinieren oder für den Stuhlgang nicht entfernen.

1. Reinigen Sie Ihre Hände gründlich vor dem Entfernen von MonthlyCup.
2. Führen Sie Zeigefinger und Daumen in die Scheide ein. Drücken Sie die Wand oder den Boden der Kappe um den Unterdruck zu lösen. Behalten Sie diesen Griff bei um die Kappe vorsichtig nach unten zu ziehen und zu entfernen.
3. Entleeren Sie die Kappe in die Toilette oder Dusche. 4. Waschen Sie MonthlyCup wie oben beschrieben. Verwenden Sie Ihre MonthlyCup erneut oder bewahren Sie sie auf. Falls Sie ihre Kappe nicht erreichen können, bewahren Sie Ruhe und pressen Sie sanft mit ihren Vaginalmuskeln mehrere Male in hockender Position. Falls sie es nicht schaffen sie zu Entfernen, auch nicht nach 12 Stunden, kontaktieren Sie einen Arzt. MonthlyCup aufbewahren Bewahren sie MonthlyCup während des monatlichen Zyklus in dem mitgelieferten Stoffbeutel auf. Geben Sie sie nicht in ein luftdichtes Behältnis, wie einen Plastikbeutel.

MonthlyCup entsorgen
Entsorgen sie die Kappe im Hausmüll. Spülen sie MonthlyCup nicht die Toilette hinunter.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Stoffbinden & Umwelt

Umwelt

Wusstest du, dass eine durchschnittlich menstruierende Frau im Leben ca. 12.000 – 16.000 Einmalbinden oder Tampons verbraucht? Nach jeder Anwendung werden diese Produkte weggeworfen und vieles davon landet auf die eine oder andere Weise in der Natur. Dort braucht es dann ca. 500 – 600 Jahre, um zu verrotten. Einmalbinden oder Tampons sind zu einem großen Teil aus Plastik hergestellt und als ob das nicht schon genug wäre, werden sie oft auch noch einzeln verpackt angeboten. Ob es die kleine Plastikhülle ist, die den Tampon umgibt oder das Plastiktäschen, was die Binde beinhaltet. Das ist ja wohl absolut überflüssig! Das wird eine ziemliche Menge Plastik, die einmal kurz benutzt und dann weggeworfen wird. Mit ImseVimses Menstruationsschutz schaffst du deine ca. 40 Jahre Menstruationszeit mit unter 100 Binden oder Tampons. Stell dir einmal den Unterschied zwischen 16.000 und 100 vor!

Müll

In Deutschland verbrennen wir unseren Müll, was ein sehr umstrittenes Thema ist. Müllverbrennung führt zur Freisetzung von giftigen Stoffen. In den meisten anderen Ländern wird der Müll deponiert, was beinhaltet, dass die großen  Müllberge, die auch das Plastik aus Binden, Slipeinlagen und Tampons enthalten, Tag für Tag wachsen. Abgesehen von der Müllmenge belastet die Wegwerfindustrie die Umwelt auch bei der Herstellung der Produkte. Die dabei entstehenden Abgase Schäden der Luft, dem Wasser und der Tierwelt. Kann man ein Produkt mehr als ein Mal verwenden, schont man damit die Umwelt. Unsere Hygieneartikel haben eine 10-Jahres-Garantie, das bedeutet eine Menge Einmalprodukte, die nicht hergestellt werden müssen.

Newsletter

Gesundheit

Es gibt genau so viele Vorteile für deine Gesundheit wie für die Umwelt. Dadurch, dass du von Einmalprodukten auf die Stoffvariante umsteigst, gehst du allen Chemikalien, Parfümen und dem Plastik aus dem Weg, aus denen Wegwerfartikel zum Großteil hergestellt werden. Plastik und ähnliche Materialen haben sich als gesundheitsschädlich erwiesen, wobei die Folgen des Chemiecocktails, der entsteht, wenn verschiedene dieser Materialien zusammen verarbeitet werden, nur unzureichend getestet wurden wir daher von einem noch höheren Gesundheitsrisiko ausgehen müssen. Viele Frauen, die unter Juckreiz oder Pilzinfektionen im Intimbereich litten, sind dieses nach dem Wechsel zu Stoffbinden losgeworden, da die Binden aus Baumwolle bestehen und die Haut gut atmen lassen.

PRODUKTEN

Stoffbinden

Probierpaket - 25 €

Stoffbinden

Starterkit - 63,90 €

Stoffbinden

Ab 14,95 €

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Waschbarer Menstruationsschutz – mehrfach gut!

Unser Menstruationsschutz ist nicht vergleichbar mit „gewöhnlichen“ Binden und Tampons. Unser Menstruationsschutz ist mehrfach gut – für die Umwelt, für dich und für deine Finanzen.


Umwelt

Wusstest du, dass eine durchschnittlich menstruierende Frau im Leben ca. 12.000 – 16.000 Einmalbinden oder Tampons verbraucht? Nach jeder Anwendung werden diese Produkte weggeworfen und vieles davon landet auf die eine oder andere Weise in der Natur. Dort braucht es dann ca. 500 – 600 Jahre, um zu verrotten. Einmalbinden oder Tampons sind zu einem großen Teil aus Plastik hergestellt und als ob das nicht schon genug wäre, werden sie oft auch noch einzeln verpackt angeboten. Ob es die kleine Plastikhülle ist, die den Tampon umgibt oder das Plastiktäschen, was die Binde beinhaltet. Das ist ja wohl absolut überflüssig! Das wird eine ziemliche Menge Plastik, die einmal kurz benutzt und dann weggeworfen wird. Mit ImseVimses Menstruationsschutz schaffst du deine ca. 40 Jahre Menstruationszeit mit unter 100 Binden oder Tampons. Stell dir einmal den Unterschied zwischen 16.000 und 100 vor!


Gesundheit

Es gibt genau so viele Vorteile für deine Gesundheit wie für die Umwelt. Dadurch, dass du von Einmalprodukten auf die Stoffvariante umsteigst, gehst du allen Chemikalien, Parfümen und dem Plastik aus dem Weg, aus denen Wegwerfartikel zum Großteil hergestellt werden. Plastik und ähnliche Materialen haben sich als gesundheitsschädlich erwiesen, wobei die Folgen des Chemiecocktails, der entsteht, wenn verschiedene dieser Materialien zusammen verarbeitet werden, nur unzureichend getestet wurden wir daher von einem noch höheren Gesundheitsrisiko ausgehen müssen. Viele Frauen, die unter Juckreiz oder Pilzinfektionen im Intimbereich litten, sind dieses nach dem Wechsel zu Stoffbinden losgeworden, da die Binden aus Baumwolle bestehen und die Haut gut atmen lassen.


Finanzen

Wir erwähnten bereits, wie viele Wegwerfprodukte alleine EINE Person im Leben verbraucht. Wenn wir dieses in Geld umrechnen, steigt es schnell zu einer enormen Summe an. Alle, die ihre Tage haben, geben im Leben im Schnitt ……. Euro für Menstruationsschutz aus. Und dabei handelt es sich um Geld, dass im Prinzip nach einer kurzen Benutzung weggeworfen wird. Indem wir zu der wiederverwendbaren Alternative entscheiden, können wir richtig viel Geld sparen. Geld, was wir ganz sicher für etwas weit sinnvolleres ausgeben können!


Wie fängt man am besten mit wiederverwendbarem Menstruationsschutz an?

>> Mehr lesen

 


Berechnung

Eine menstruierende Person verbraucht im Leben durchschnittlich 12.000 – 16.000 Einmalprodukte. Wir haben damit gerechnet, dass eine durchschnittliche Menstruation 40 Jahre anhält und man va. 24-30 Schutzprodukte im Monat braucht.

 

Wir haben ausgerechnet, dass im Schnitt 24 ImseVimse-Produkte für den Schutz erforderlich sind, wobei es sic hum Binden in verschiedenen Größen und Tampons handelt. Diese 24 Produkte haben eine 10-Jahres-Garantie. Wir haben gerechnet, dass man seine Menstruation 40 Jahre lang hat, das bedeutet, dass du vier mal eine Ausstattung brauchst, wenn diese jedes Mal 10 Jahre hält.

24 x 4 = 96 Menstruationsartikel von ImseVimse unter Lebenszeit.

 


Kosten

Kosten für 10 Jahre:

ImseVimses 24 Produkte haben eine 10-Jahres-Garantie und der Durchschnittspreis für Binden und Tampons liegt bei 4,55 Euro.

24 X 4,55 € =109,2 € 

Einmalprodukte: Wir haben die Preise eines Marktführers als Grundlage genommen und dieses ergibt einen Durchschnittspreis von 0,17 Euro pro Produkt.

0,17 x 24= 4,08 € pro Monat. 4,08 X 12= 48,96 € pro Jahr. 48,96  X 10= 489,6 € für 10 Jahre

 Kosten für 40 Jahre:

ImseVimse: 437 €

Marktführer in Schweden und Deutschland: 1 958,4 €

 

 

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie man die Mullwindeln faltet

Hier haben wir unsere vier liebsten Wickeltechniken kurz erklärt.

Der Drachen

  1. Lege die Windel aus.
  2. Falte die linke und rechte Ecke der Windel zu einer gedachten Linie in der Mitte, so dass eine Drachenform entsteht.
  3. Schlage nun das obere Dreieck um.
  4. Schlage danach die untere Spitze des Drachens nach oben um, so dass sie die obere berührt.
  5. Wenn die Windel an das Baby angelegt wird, kann man die Seiten miteinander verbinden, indem man die Windel am Bauch leicht aufkrempelt. Das verbessert die Passform. Wenn du die Beinausschnitte etwas einrollst, gibt das zusätzlichen Auslaufschutz.
    MULLWINDELN HIER KAUFEN >>

Der kleine Drachen
Der kleine Drachen ist eine Wickelart, die sehr gut bei Neugeborenen angewandt werden kann. Wie der Name schon sagt, ist es eine Abwandlung der herkömmlichen Drachenwicklung.

  1. Lege die Windel aus.
  2. Falte alle Ecken in die Mitte.
  3. Falte nun die rechte und linke Ecke zu einer gedachten Mittellinie zusammen.
  4. Falte das oben entstandene Dreieck nach unten.
  5. Lege die untere Spitze der Windel nun nach oben, so dass sie die obere berührt.
  6. Wenn du die Windel an das Baby anlegst, kannst du sie für eine bessere Passform oben etwas aufkrempeln und zum zusätzlichen Auslaufschutz an den Beinen leicht einrollen.
    MULLWINDELN HIER KAUFEN >>

Dreieckswicklung
Die Dreieckswicklung ist eine Wickeltechnik, die bei Bedarf eine große Aufsaugkapazität bietet und im Gegensatz zu einer Einlagevariante kann die Windel mit dieser Technik an den Beinchen eingerollt werden, um zusätzlichen Auslaufschutz zu bieten.

  1. Lege die Windel aus.
  2. Falte sie einmal mittig.
  3. Falte sie noch ein zweites Mal zur Mitte zusammen.
  4. Lege jetzt die Windel so hin, dass alle vier losen Ecken der Windel links oben sind.
  5. Nimm die oberste Ecke und ziehe sie gerade nach rechts, bis ein gleichmäßiges Dreieck entsteht.
  6. Drehe die Windel einmal herum.
  7. Falte jetzt die Windel von der linken Seite ein, so dass ein Steg entsteht.
  8. Wenn die Windel angelegt wird, faltet man die Mitte nach oben und dann die Seiten darüber. Die Beinausschnitte rollt man dann etwas ein für zusätzlichen Auslaufschutz.
    MULLWINDELN HIER KAUFEN >>

Einlagewindel
Wenn du die Stoffwindel als Einlage verwenden willst, ist diese einfache Wickeltechnik die richtige für dich!

  1. Lege die Windel aus.
  2. Überschlage sie einmal in der Mitte.
  3. Falte sie ein weiteres Mal mittig zusammen.
  4. Schlage sie nun dreimal übereinander.
  5. Lege sie so gefaltet in eine Außenwindel.
    MULLWINDELN HIER KAUFEN >>

 

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

STOFFWINDELN FÜR NEUGEBORENE

Stoffwindeln für neugeborene

Stoffwindeln für ein ungeborenes Kind auszuwählen ist nicht leicht. Es ist nicht einmal besonders leicht, wenn das Kind bereits geboren ist. Es gibt ein Überangebot an verschiedenen Marken und Modellen und nachdem man zum ersten Mal Eltern geworden ist,  kann es eine echte Herausforderung sein, die richtige Windel für das kleine Baby zu finden. Als Hilfestellung haben wir unsere besten Tipps kurz zusammengefasst, welche unserer Stoffwindeln den Neugeborenen am besten passt und dazu einige Anmerkungen gemacht, was man bedenken sollte.


GRÖßENANGEPASSENTE WINDELHOSEWindelÜberhosen für Stoffwideln
Unsere größenangepasste Windelhose ist klein und handlich und oftmals die, die am besten sitzt bei Babys. Besonders schön ist, dass sie in der kleinsten Größe an der Vorderseite am Bauch etwas tiefer ausgeschnitten ist, so dass sie nicht am verheilenden Nabel anliegt.

Die Windelhose wird immer über einer aufsaugenden Schicht verwendet und sie selbst fungiert dann wie ein Auslaufschutz. Zusätzlich zu der Windelhose wird daher noch eine aufsaugende Einlage benötigt. Hier gibt es zwei Alternativen. Zum einen die klassische Stoffwindel und zum anderen die in Form genähte Frotteewindel. Beides ist sehr zu empfehlen und eine gute Wahl für die ganz Kleinen.

HIER KAUFEN >>

 


MULLWINDEL
Eine Stoffwindel ist ein dünnes, viereckiges Baumwolltuch, mit dem nach eigenem Bedarf und Wunsch der Windelbereich des Babys eingewickelt wird. Darüber zieht man dann die Windelhose. Diese funktioniert zum einen als Auslaufschutz und hält zusätzlich auch die Stoffwindel in Position, so dass man keine Windelnadel oder einen Windelhalter benutzen muss. Es gibt viele verschiedene Arten, eine Stoffwindel zu falten,  YouTube kann hier sehr hilfreich sein. Hier kannst du etwas mehr über unsere drei Favoriten erfahren! >>

Stoffwindeln sind in ihrem Variantenreichtum der Verwendung unschlagbar. Sie können als Schnuffel- oder Spucktuch genauso benutzt werden, wie als Sonnenschutz oder dünnere Babydecke. Sie trocknen sehr schnell und können auch mal eben von Hand kurz durchgewaschen werden. Sie sind wirklich preiswert, was auch gut ist, da man recht viele von ihnen für ein Neugeborenes zur Hand haben sollte.

HIER KAUFEN >>



IN FORM GENÄHTE WINDEL
Die in Form genähte Windel sieht ungefähr wie eine herkömmliche Windel aus, ist jedoch aus ökologischem Frottee hergestellt. In der Windel gibt es auch eine zusätzliche Einlage mit Extra-Saugkraft, die man bei Bedarf benutzen kann.
Die Windel lässt sich dem Kind problemlos anziehen und ist als Nachtwindel sehr beliebt, da sie so gut aufsaugt. Ein trockenes Baby kann besser schlafen, was auch für die Eltern mehr Schlaf bedeutet. Über die in Form genähte Windel zieht man die Windelhose als Auslaufschutz.

 

HIER KAUFEN >>


ALLES-IN-EINEM-WINDEL
Wir wollen auch unsere Alles-in-einem-Windel empfehlen. Genau, wie bei den größenangepassten Windelhosen ist auch diese in den kleinsten Größen vorn tiefer geschnitten, um den Nabel zu schützen.
Alles-in-einem-Windeln sind unschlagbar in ihrer Einfachheit! Mit zwei aufsaugenden Schichten, die fest in der Windel sitzen, bedarf es keinerlei Wicklungen oder loser Einlagen.  Auch diese Windel ist sehr beliebt als Nachtwindel. Der Nachteil der Windel ist allerdings, dass die gesamte Windel gewaschen werden muss, auch wenn das Kind nur einpullert. Da gerade die Kleinsten am Anfang sehr viel pullern, bedeutet das eine ganze Menge Wäsche und wiederum eine ziemlich hohe Anzahl benötigter Windeln.  Diese Stoffwindel ist nicht gerade das günstigste Model, daher könnte es recht teuer werden, wenn man sich entschließt dazu, nur die Alles-in-Einem-Windel zu benutzen. Auch wenn man sie gebraucht kauft oder sie später recht gut weiterverkaufen kann, ist sie vielleicht nicht die finanziell attraktivste Lösung. Wir empfehlen gern, verschiedene Windelarten für alle Gelegenheiten zu Hause zu haben. Sowohl Stoffwindeln,  in Form genähte Windeln und Alles-in-Einem-Windel.   HIER KAUFEN >>


ONE SIZE WINDEL
Was ist mit One-size Windeln? Sind die gut? Ja, die sind super gut, sehr einfach und auch preiswert, da die Babys nicht aus ihnen herauswachsen und du nicht ständig die nächste Größe nachkaufen musst. Aber leider passen sie den meisten Neugeborenen nicht wirklich richtig gut. Für gewöhnlich sitzen sie am besten bei Babys ab 5 Kilo Körpergewicht aufwärts. Da man das Vorderteil der Windel zusammenknöpft, um die Größe anzupassen, ergibt das bei den Kleinen dann viel Stoff auf einer Stelle und man hat Schwierigkeiten, die Windel an den Beinchen dicht zu bekommen. Aus diesen Gründen empfehlen wir die One Size Windel nicht für Neugeborene.

HIER KAUFEN >> 

 


ZUSAMMENGEFASST
Alle Kinder sind unterschiedlich und Stoffwindeln sind wirklich etwas, was man selbst ausprobieren muss, um das zu finden, womit man sich am wohlsten fühlt. Unser bester Tipp ist, dass man ein paar unterschiedliche Modelle zu Hause hat und dann mischt und variiert nach Bedarf. Einige größenangepasste Windelhosen und Stoffwindeln sollten der Grundstock sein. Dann einige in Form genähte z. B. Für die Nacht und evtl. ein paar Alles-in-Einem-Windeln, falls man diese für eine bequeme Lösung hält.
Stoffwindeln sind zwischen den einzelnen Windelwechseln leicht von Hand zu waschen und trocknen schnell. Super, falls man zum Beispiel mit Anderen eine Waschküche teilt und oder nicht so oft waschen kann. Windelhosen lassen sich auch gut ausspülen und trocknen rasch bis zum nächsten Einsatz.
Wenn das Baby aus seinen Stoffwindeln herausgewachsen ist, haben diese auf dem 2.Hand-Markt einen relativ hohen Wiederverkaufswert. Es gibt gute Kaufe-Verkaufe-Gruppen bei Facebook, in denen man sie anbieten kann.

Tipps, wie viele Windeln nötig sind (berechnet danach, dass man alle drei Tage wäscht)
– größenangepasste Windelhose 6 Stck
– Stoffwindel 3-4 Pakete (4 Stck pro Paket)
– in Form genähte Windeln 1 Paket (4 Windeln in einem Paket)
– Alles-in-einem-Windeln – freiwillig

Viel Glück für Euch und schön, dass ihr über Stoffwindeln nachdenkt!
Vi finns alltid tillgängliga i chatten på hemsidan för råd och tips.

 

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Warum die ImseVimse Schwimmwindel?

Die Schwimmwindeln von ImseVimse sind weich und leicht und bieten allerbesten Tragekomfort mit bequeme Auslauf gesicherte Passform. Für Schwimmhallen und Strand geignet. Seitliche Drückkmöpfe erleichtern das schnelle An- und Ausziehen. Aus atmungsaktivem Material hergestellt. Die Badewindel trocknet schnell. Durch die flexiblen und weichen Beinbündchen, die nicht einschneiden und den auslaufsicheren Inneneinsatz können Sie sicher sein, dass nichts verloren geht. Nach Gebrauch gründlich unter fließendem Wasser ausspülen. Es werden Modelle mit und ohne Rüsche angeboten.

Badehose – Gewinner des “Platinum Awards” auf der babygear Messe für die beste Schwimmwindel!

Hier kaufst Du Schwimmwindeln!

Schwimmwindel und Badehose von ImseVimse